Weiterbildender Master of Arts Politisch-Historische Studien

Herzlich Willkommen!

 

 



+++ 15. Juli 2019: ACHTUNG TERMINVERSCHIEBUNG +++

Die Infoveranstaltung und das Infotelefon am Dienstag, 16. Juli 2019 müssen leider auf Mittwoch, 17. Juli 2019 verschoben werden.

Die neuen Termine

Infotelefon unter 0228 - 72 9330 am Mittwoch, 17. Juli 2019 von 15.30-16.30 Uhr

Infoveranstaltung direkt am Lehrstuhl (Lennéstr. 25, 53113 Bonn) am Mittwoch, 17. Juli 2019 um 16.30 Uhr


Oder Ihre Fragen jederzeit per Mail an masterpolhist@uni-bonn.de 


+++ 10. Juli 2019: Neue Termine für unser Infotelefon und zu unseren Infoveranstaltungen in Bonn +++

  • Plakat Infoveranstaltungen
  • Plakat Infotelefon


+++ 6. Juli 2019 Herzlichen Glückwunsch: Studiengangskoordinatorin Julia Reuschenbach mit Lehrpreis geehrt +++

Unsere Studiengangskoordinatorin Julia Reuschenbach wurde am vergangenen Samstag im Rahmen des Universitätsfestes mit dem Lehrpreis der Philosophischen Fakultät ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf viele weitere tolle Lehrveranstaltungen im Rahmen unseres Studiengangs.


+++ Die Termine unserer Werbewoche in Berlin stehen fest! +++

















+++ 2. Mai 2019 JETZT BEWERBEN für den Studienstart 2020 +++

Seit heute sind Bewerbungen für den Start des neuen Studiendurchgangs ab Januar 2020 möglich. Unter Bewerbung und Zulassung steht das Bewerbungsformular zum Download bereit.

Informationen zu unserer Werbetour und allen Infoveranstaltungen finden Sie unter  Vor Ort.    


+++ 15. April 2019 - Infostand im Rahmen der Tagung "Demokratie braucht Medien" am 20. Mai in Berlin ++

Am 20. Mai 2019 veranstaltet die Friedrich-Ebert-Stiftung an ihrem Standort in Berlin die spannende und hochkarätig besetzte Tagung "Demokratie braucht Medien". Wir freuen uns sehr, dass unsere Studiengangskoordinatorin Julia Reuschenbach mit einem Infostand im Rahmen der Veranstaltung von 14.00 - 18.30 Uhr vor Ort sein wird.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Infos, Programm und Anmeldung zur Tagung unter: https://www.fes.de/demokratie-braucht-medien/

+++ 14. April 2019 - Wir sind dabei beim DIES ACADEMICUS am 15. Mai 2019 +++

Im Rahmen des DIES ACADEMICUS der Bonner Universität präsentieren Studiengangsleiter Tilman Mayer und 

Studiengangskoordinatorin Julia Reuschenbach den Studiengang. Gemeinsam mit Gästen sprechen Sie über das Konzept des Studiengangs, das Curriculum, Erfahrungen und über die Relevanz berufsbegleitender Studienangebote im Kontext politischer/historischer Bildungsarbeit sowie der wissenschaftlichen Weiterbildung an Universitäten.

Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Ihre Fragen!

15. Mai 2019, 14.00-14.45 Uhr, Hörsaal V im Universitätshauptgebäude

Kein Eintritt, keine Anmeldung erforderlich!


+++ 30. März 2019 - Die Vorbereitungen zum vierten Studienjahrgang laufen +++

Ab dem 1. Mai 2019 sind Bewerbungen für den vierten Studienjahrgang ab Januar 2020 möglich.  Sie wollen sich informieren, Fragen stellen und unser Team kennenlernen? Wir gehen auf Werbetour! Alle Informationen dazu finden Sie ab Mitte April 2019 hier. Schauen Sie auch schon jetzt in unseren Informationsflyer.


+++ 17. Januar 2019 - Dritter Studiendurchgang gestartet +++

Am 25. Januar 2019 startete der dritte Studienjahrgang im Weiterbildungsmaster Politisch-Historische Studien. Rund zehn Studierende aus unterschiedlichen Berufsfeldern haben das Studium aufgenommen. 


+++ 3. Januar 2019 - jetzt noch schnell bis zum 13. Januar 2019 bewerben +++

Am 25. Januar 2019 startet unser dritter Studienjahrgang mit seinem ersten Modul. Aktuell gibt es noch freie Studienplätze. Für Kurzentschlossene besteht daher die Möglichkeit sich noch bis zum 13. Januar 2019 (24.00 Uhr) zu bewerben. Nutzen Sie hierzu das Bewerbungsformular auf dieser Homepage unter "Bewerbung".

Wichtiger Hinweis: Beglaubigungen können nachgereicht werden!


+++ 17. Dezember 2018 - Abschlussfeier des ersten Studienjahrgangs +++

Am 15. Dezember 2018 haben wir die ersten 18 Absolventinnen und Absolventen unseres Studiengangs verabschiedet. Gemeinsam mit Familien, Freunden, Lehrenden und Kooperationspartnern des Studiengangs wurde ausgiebig gefeiert. Wir freuen uns schon jetzt darauf, unsere Absolventinnen und Absolventen auch in den nächsten Jahren zu begleiten und wiederzusehen.

------

 

 

 

42114