Feierliche Zeugnisvergabe an unseren ersten Studienjahrgang

Rund 100 Gäste feierten am 15. Dezember 2018 im Festsaal der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn die Verabschiedung unserer ersten Absolventinnen und Absolventen. Familien, Freunde, Lehrende, Kooperationspartner und weitere Gäste freuten sich gemeinsam mit den Studierenden. Die Festrede des Abends hielt der Chefredakteur des Zweiten Deutschen Fernsehens, Dr. Peter Frey. Nach Übergabe der Zeugnisse durch den Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn, Prof. Dr. Volker Kronenberg, wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen getanzt und gefeiert.

 

Feierliche Einrichtung des Weiterbildungsmasters Politisch-Historische Studien

Mit 80 Gästen feierte das Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn die Einrichtung des neuen berufsbegleitenden Masterstudiengangs Politisch-Historische Studien. Im Café unique des Universitätshauptgebäudes konnten Studiengangsleiter Prof. Dr. Tilman Mayer und Julia Reuschenbach, Koordinatorin des Studiengangs, die ersten 19 Studierenden des neuen Programms begrüßen. Gemeinsam mit Lehrenden, Kooperationspartnern und weiteren Gästen lauschten sie den Eröffnungsreden der Prorektorin der Bonner Universität, Prof. Dr. Karin Holm-Müller, des Dekan der Philosophischen Fakultät Prof. Dr. Andreas Bartels und ihres künftigen Studiengangsleiters. Den Festvortrag des Abends hielt Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politischen Bildung.

Im Anschluss bot der Abend reichlich Gelegenheit zum Kennenlernen, bevor wir am Folgetag in das erste Modul A1 „Grundlagen politisch-historischer Bildung“ gestartet sind. 


E-Mail
Infos